Schlagwort-Archive: Theater

„…und es ward ein Hauen und ein Stechen“

Adlkofen. Zuhörer in einem Gerichtssaal erleben das fast täglich: Da provoziert ein Anwalt oder Staatsanwalt die Gegenpartei mit Unterstellungen und Halbwahrheiten in der Hoffnung, so bei dieser eine unüberlegte Reaktion hervorzurufen, um dann sein eigentliches Ziel zu erreichen: die Gegenseite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Marlene Englberger glänzt als „wepserte Zenzi“

Szenenapplaus für die für die Wandlung des Schmieds in Klosterpater – Noch drei Aufführungen Hub/Wippstetten. Am letzten Samstag feierte die Theatergruppe Wippstetten mit dem lustigen Fünfakter „Der Schmied von Zell“ Premiere. Nach wochenlanger Probenarbeit freuten sich alle Spieler auf ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angeheftet | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schnapsdurst schweißt zusammen

Hub. So ein neues Gesetz von einem Preiß’n, der dann auch noch Kaiser ist, kann die bairische Provinz ganz schön durcheinander wirbeln. Dum- merweise trifft es diesmal ausgerech- net den Brandl Lois (Georg Nickl), ein nicht nur allseits respektierter Gastwirt; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verwirrung um den „Brandltag“ in Wippstetten

Premiere für die „bayerische“ Prohibition am 16. November Hub. Die Proben der Jungbauernschaft Wippstetten für ihre diesjährige Theateraufführung gehen allmählich in die heiße Phase. Nachdem der Bühnenaufbau so gut wie abgeschlossen ist, kann man sich den Feinheiten widmen, die für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Verwirrung um den „Brandltag“ in Wippstetten

„Die bayerische Prohibition“ in Wippstetten

BJB-Proben in vollem Gang Hub. Seit einigen Wochen bereitet sich die BJB Wippstetten intensiv auf ihre diesjährige Theateraufführung vor. Gespielt wird die Komödie „Die bayerische Prohibition“ von Peter Landstorfer. Um die einzelnen Charaktere so glaubhaft wie möglich darzustellen, sind auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Randnotizen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar