Adlkofener-Blattl

Schlagwort Archiv: Feueralarm

Feuer in einem Regal entdeckt

Feueralarm - Symbolbild Archiv Polizeireport Oberbayern

Symbolbild Archiv Polizeireport Oberbayern

Niederaichbach. Offenes Feuer in einem Lagerhallenregal stellten die Mitarbeiter eines Logistikzentrums gestern, Donnerstag, gegen 21.15 bei der Begehung einer Halle fest. Sofort wurde über Notruf die Feuerwehr verständigt. Diese konnte kurz nach ihrem Eintreffen das Feuer löschen. Der Sachschaden kann derzeit nicht beziffert werden, da noch nicht bekannt ist, wie viel der in der Lagerhalle verwahrten Ware durch das Feuer, den Rauch und das Löschwasser der Sprinkleranlage und der Feuerwehr in Mitleidenschaft gezogen wurde. Am Gebäude entstand kein Sachschaden. Über die Brandursache herrscht noch vollkommene Unklarheit, die Kripo Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen.

Falscher ‚Feuer’alarm

Geisenhausen. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden die Floriansjünger gegen 1.44 Uhr aus den Federn gerissen und zu einem Feuer im Geisenhausener Asylbewerberheim gerufen. Rauchentwicklung, gar Feuer – Fehlanzeige. Wie sich bei der Aufnahme vor Ort heraus stellte, war der Alarm mißbräuchlich betätigt worden. Ein Zeuge beobachtete den Täter, als der wohl aus Spaß an der Freud‘ die Scheibe des Feuermelders eingeschlagen und den Knopf betätigt hatte. Den Verursacher erwartet nun eine Anzeige wegen Mißbrauchs von Notrufen und Sachbeschädigung.