Adlkofener-Blattl

Schlagwort Archiv: Farbtopf Adlkofen

Farbtopf Adlkofen

FarbtöpfeAdlkofen. Wie in der Bürgerversammlung vorgetragen wurde, befinden sich derzeit unter den 4.219 Einwohnern Adlkofens 290 Ausländer. Mit 79 Personen sind die Polen die stärkste Nationalitätengruppe, gefolgt von 58 Ungarn, 28 Rumänen, 21 Tschechen, 13 Italienern, sowie je zehn Bosniern und Kroaten. Es reihen sich dahinter neun Österreicher, acht Slowaken, sieben Türken und fünf Portugiesen. Im Adlkofener Farbtopf sind dann noch anzutreffen je vier Bulgaren, Kosovaren und Slowenen. Dazu gesellen sich je drei Amerikaner, Briten, Chinesen und Serben. Es folgen jeweils zwei Ägypter, Franzosen, Griechen, Jugoslawen und Niederländer. Die Schlußlichter bilden ein Brasilianer, Kameruner, Kanadier, Russe, Senegalese, Südafrikaner und Thailänder. Insgesamt beträgt der ausländische Bevölkerungsanteil in Adlkofen derzeit 6,88 Prozent, EU-Bürger stellen mit 235 Personen den Löwenanteil.

In der Altersgruppe bis drei Jahre sind im Einwohnermeldeamt 124 und bis sechs Jahre 99 Personen vermerkt. Die bis 15jährigen zählen 319 Köpfe, Jugendliche bis 18 Jahre sind 152 in der Gemeinde anzutreffen. Die stärkste Altersgruppe stellen – bei der Jahresspanne kein Wunder – die 19 bis 65jährigen. 664 Personen sind über 66 Jahre alt.