Adlkofener-Blattl

Schlagwort Archiv: Erntedank

Dankbar auch für Errungenschaften aus Technik und Medizin

Zehn neue Mitglieder in KLJB aufgenommen

Gruppe der neu in die KLJB aufgenommenen Mitglieder mit Pfarrer Schober

Die neu in die KLJB aufgenommenen Mitglieder mitden Vorständen und Pfarrer Schober

Adlkofen. Am Erntedank-Sonntag wurde der Pfarrgottesdienst von der Katholischen Landjugend mitgestaltet. Dazu sang die Rhythmusgruppe Augenblicke. Tags zuvor wurde der beeindruckende Erntealtar mit der Erntekrone aus verschiedenen Getreidearten errichtet. In der Ansprache lud Pfarrer Schober ein, achtsam auf die Natur und den

Kinder sagen „Danke!“ beim Erntedank-Schülergottesdienst

Gemeindereferent Florian Wagner verabschiedet Religionslehrerin Karin Müller

Gemeindereferent Florian Wagner übergab mit den Kindern einen gefüllten „Erntekorb“ an Religionslehrerin Karin als Dank für ihren wertvollen Dienst.

Geisenhausen. Eine große Schar Kinder zog am vergan- genen Donnerstag mit ihren liebevoll gestalteten und mit viel Gemüse und Früchten gefüllten „Erntekörbchen“ in die Pfarr-kirche St. Martin ein. Sie legte diese vor dem großen Ernte- altar ab und „liehen“ im Verlauf des Schülergottesdienstes dem Obst und Gemüse ihre Stimme. So dankten u. a. die Tomaten und die Kartoffeln, dass sie den Menschen viel Freude bereiten durften.

Gleichsam erinnerten die Sonne, das Wasser und der Ackerboden daran, dass durch sie erst Wachstum ermöglicht werden kann. Pfarrer i. R. Heinz Prechtl er- gänzte die Ausführungen der Kinder noch