Adlkofener-Blattl

Schlagwort Archiv: Dialogforum

Vierspurig auf Gemeindegebiet: Nicht mit Adlkofen

Landshut soll seine Verkehrsprobleme nicht auf dem Rücken der Nachbarn lösen – Klare Vorgabe vertagt

Skizze B15neu Adlkofener Gemeindegebiet

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Adlkofen. Einen „möglichst breit angelegten Dialog, in dem richtungsweisende Sachverhalte beraten und Empfehlungen an die jeweiligen Entscheidungsträger gegeben werden,“ wollte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann mit seiner Idee für ein „Dialogforum B15neu“ anstoßen. Herrmann, als er seine Idee gemeinsam mit Landrat Peter Dreier und Landshuts OB Hans Rampf am 7. April diesen Jahres der Presse vorstellte: „“Wir halten einen offenen und konstruktiven Dialog für notwendig, damit die optimale Lösung für die Ost- Südumgehung sowie für die Gesamtverkehrssituation in und um Landshut gefunden wird.“ Lange hat diese Einstellung bei einem der vorgesehenen Dialogleiter dann allerdings nicht hergehalten, denn schon kurze Zeit darauf ließ der Landshuter Rathauschef Rampf verlauten, „Neinsager“ sollten gefälligst zu Hause und dem Forum fern bleiben.

Gemünzt war diese Aussage in erster Linie wohl an die Bürgerinitiativen „Stop B15neu“ und den Bund Naturschutz, an deren entschiedenen jahrzehntelangen Widerstand die ursprünglichen Pläne zum Bau der gelben Autobahn gescheitert waren. Mit dieser