Adlkofener-Blattl

Schlagwort Archiv: Antrag

JL-Antrag: Beginn der Nachtruhe soll verschoben werden

Geisenhausen. Seit der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland zählt die öffentliche Übertragung von Fußballspielen zu den Höhepunkten des Ereignisses. Bei der diesjährigen WM in Brasilien vom 12. Juni bis 13. Juli können jedoch aufgrund der Zeitverschiebung Probleme beim Public Viewing auftreten. Mehr als 20 Spiele werden erst nach 22 Uhr deutscher Zeit angepfiffen, wodurch es zu einer Kollision mit den vor Ort bestehenden Sperrzeiten kommen kann. Die Bundesregierung hat bereits gehandelt und eine Änderung der Lärmschutzverordnung für die WM veranlaßt.

Um lärmbedingte Streitigkeiten während der WM zu vermeiden, wenden sich die beiden Gemeinderätinnen der Jungen Liste Geisenhausen mit einem Antrag an den Marktgemeinderat und fordern, den von der Bundesregierung geschaffenen Spielraum zu nutzen und für Spiele mit Beteiligung der deutschen Mannschaft, die Halbfinalspiele, das Spiel um Platz 3 und für das Finale Ausnahmen von den bestehenden Verordnungen zuzulassen. „Die Fußball-WM ist das zentrale Sportereignis im Jahr 2014 und bringt Menschen aller Generationen vor Ort zusammen. Wir wollen dazu beitragen, daß dieses Ereignis möglichst viele Menschen genießen können,“ so die JL-Gemeinderätinnen Julia Holzner und Manuela Wagenbauer in ihrem Antrag. Für die Dauer der WM soll der Beginn der Nachtruhe auf 0.30 Uhr verlegt werden.