Mit Frauenpower ins neue Geschäftsjahr

Frauenpower in AdlkofenAdlkofen. Die Grünen Adlkofen haben einen neuen Vorstand gewählt und starten mit Frauenpower in das neue Geschäftsjahr. Das neue Sprecherinnenduo besteht aus Birgit John und Marlene Schönberger, Hildegard Schröder ist neue Schriftführerin. Neben denNeuwahlen stand das Thema B15neu auf der Tagesordnung. Neuigkeiten von der Autobahn gab es von der Landtagsabgeordneten Steinberger, Gisela Flögel von der Bürgeriniave Stop B15neu und vom Referenten Jürgen Withopf. Zum Thema B15neu stellte MdL Rosi Steinberger, daß sie alles versuchen werde, die Autobahn B 15neu an der A 92 enden zu lassen. „Wenn die Autobahn weiter geführt wird, ziehen wir den überregionalen Schwerlastverkehr in unsere Region.“ Die Leidtragenden wären die Menschen in Adlkofen und Kumhausen. Besser wäre eine ortsnahe Umgehung von Landshut, über die man gerne reden könne. Auf dem Bild Gisela Flögel, MdL Rosi Steinberger, Gemeinderätin Birgit John, Marlene Schönberger und Hildegard Schröder (v.l.n.r.).

Foto: GRÜNE OV Adlkofen

 

Dieser Beitrag wurde unter Adlkofen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar