Katholikentagskreuz nach Lappersdorf verabschiedet

Katholikentagskreuz in der Pfarrkirche St. Thomas

Katholikentagskreuz in der Pfarrkirche St. Thomas

Adlkofen. Vom 15. bis 21. März hatte das Katholikentagskreuz in der Pfarrkirche St. Thomas Station gemacht. Es war von Kirchenverwaltungsmitglied Josef Diewald am 15. März in Irlbach im Landkreis Regensburg abgeholt und in die Adlkofener Pfarrkirche gebracht worden. Nach einer von der KLJB gestalteten Vorabendmesse fand am Sonntag eine festliche Eucharistiefeier statt Der Pfarrgemeinderat und die Erstkommunionkinder trugen Texte vor; der Liederkranz hatte die gesangliche Gestaltung übernommen und den Drittklässlern ein Erinnerungskreuz überreicht. Am Dienstag fanden sich die Klassen 2 bis 4 der Grundschule Adlkofen zu einem Wortgottesdienst in der Pfarrkirche ein. Die Eucharistiefeier am Josefitag wurde vom Kath. Frauenbund mit Texten und Liedern gestaltet, ehe am Freitag das Katholikentagskreuz an die Pfarrei Lappersdorf bei Regensburg verabschiedet wurde.

Foto: Johann Schober

Dieser Beitrag wurde unter Adlkofen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar