Kaffee- und Kuchen-Verkauf für Kirchhofbankerl

Saures und Süßes fanden reißend Nachfrage

Adlkofen. Am Sonntag fand nach dem Gottesdienst das Pfarrfest statt. Bei strahlendem Sonnenschein kamen zahlreiche Pfarrangehörige ins Pfarrheim, wo sie vom Pfarrgemein-derat, der Kirchenverwaltung und der Landjugend mit köstlichen Speisen vom Grill oder Rollbraten und verschiedenen Getränken versorgt wurden. Pfarrgemeinderatssprecherin Susanne Huber begrüßte mit Kirchenpfleger Richard Wagner die gut gelaunten Besucher, unter ihnen Pfarrer Johann Schober, Bürgermeisterin Rosa-Maria Maurer und Ehren-bürger Ernst Schröder. Zum Kaffee konnte man aus zahlreichen Kuchen, Torten und Kücheln auswählen, die von Frauen der Pfarrei gebacken worden waren. Der Erlös dieser Verkaufsaktion ist für die Anschaffung von Bänken im Kirchhof vorgesehen. Zur Unter-haltung spielte die Frauenberger Blaskapelle. Die Ministranten boten wie schon in den Vorjahren Waren aus dem Eine-Welt-Laden an und die jüngsten Gäste konnten sich an Spielen erfreuen.

 Fotos: Johann Schober
Dieser Beitrag wurde unter Adlkofen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar