Archiv der Kategorie: Adlkofen

Wer geht „Fallensteller Werner“ auf den Leim?

Adlkofen. Es sind wenige Worte, aber mit durchschlagender Wirkung, wird dem Antrag statt gegeben. Denn es ist nicht’s anderes als ein Angriff auf die Gemeindefinanzen, den da der SPD-Gemeinderat Hubertus Werner in der letzten Ratssitzung versuchte und geschickt hinter den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ruiniert – weil’s so üblich ist!

Heckenschutz auch für Bürgermeisterin Maurer Fremdwort – Wie qualifiziert ist der eingesetzte Fachbetrieb? Läuterkofen. Gewütet wie die Berserker hat ein sogenannter „Fachbetrieb“ letzte Woche in der Gemeindeflur Adlkofen. Auf Anweisung der Ersten Bürgermeisterin wurden bei einigen Feldhecken „Pflegemaßnahmen“ durchgeführt. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauenbund feierte Fasching im Märchenwald

Adlkofen. Der Freitag erlebte das Faschingskränzchen des Frauenbundes im voll besetzten Saal des „Alten Wirtes“. Vorsitzende Inge Kargl (Bild links) konnte zahlreiche Frauen im „Märchenwald“ begrüßen, unter ihnen Pfarrer Johann Schober und die DJs Brandy und Riedy. Viele Prinzessinnen, Feen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Achtung: frei laufende Pferde!

Pattendorf. Da staunten die Beamten der Polizeiinspektion Vilsbiburg nicht schlecht, als sie am Sonntag um kurz vor Mitternacht nach Pattendorf gerufen wurden. Eine Pattendorferin hatte angerufen und von sechs Pferden berichtet, die sich im Nachbargarten aufhielten. Augenscheinlich fühlten sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgermedaille in Silber für Pfarrer Msgr. Schober

Bürgermeisterin Maurer: „Sie sind ein wahres Glück für unsere Gemeinde“ Adlkofen. „Dankbar und gerne denken wir an Ihr gesellschaftliches Engagement, ob zum Wohle der Gemeinde und seiner Mitbürgerinnen und Mitbürger, den Erhalt der Heimatkunde oder als menschlicher Brückenbauer zwischen Kirche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ehrenbürgerrechte für Alt-Bürgermeister Franz Gallecker

„Es ist leichter, ein Held zu sein, als ein Ehrenmann. Ein Held muß man nur einmal sein, ein Ehrenmann immer“ Adlkofen. Mit diesem Zitat des italienischen Literatur-Nobelpreisträgers Luigi Pirandello leitete Erste Bürgermeisterin Rosa-Maria Maurer beim Neujahrsempfang 2017 der Gemeinde zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nel blu dipinto di blu…

Der „Alte Wirt“ kann also auch Musikkneipe Adlkofen. Vom wachsenden Erfolg seiner kulinarischen Themen- und begleitenden Musikabende und ihrem großen Zuspruch aus der Bevölkerung besonders in den umliegenden Orten scheint Wirt Felix Rosenow wohl noch nicht wirklich überzeugt. Anders läßt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Total wahnsinnig“ diese Adlkofener Gemeinderäte?

Wer versteckt sich hier feige und charakterlos in der Anonymität? Adlkofen. „Der totale Wahnsinn ist die von der Bürgermeisterin und dem Gemeinderat erteilte Genehmigung, die Waschstraße und Staubsaugeranlage an Sonn- und Feiertagen zu betreiben.“ – dieser sinnige Satz steht fettgedruckt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar