Archiv des Autors: Max Flügel

Roßberg – mit Grüßen vom Adjutanten des „Aufwieglers“

„Außerdem gibt es in der Gemeinde neben Bebauung und Straßenbau noch viele andere Themen, denen wir künftig eine höhere Priorität einräumen müssen. Dazu zählen für mich Landschaftsschutz und ein zur Gemeinde passendes Ortsbild“ Rosa-Maria Maurer Frau Maurer besinnen Sie sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Am Baugebiet Roßberg scheiden sich die Geister

1:0 für den Naturschutz mit fadem Beigeschmack Adlkofen. „Vier Millionen hat uns das Grundstück bisher gekostet, weil wir auch Zinsen für die damalige Finanzierung zahlen müssen“, schmetterte Rosa-Maria Maurer den Kritikern des Baugebietes „Roßberg“ im Gemeinderat entgegen und sie als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Roßberg und Aigner Wiese: Die Natur stirbt leise und langsam

Es geht schon lange nicht mehr nur um den Wachtelkönig Adlkofen. Aufmerksamkeit über die Gemeindegrenzen von Adlkofen hinaus, findet derzeit die in Roßberg beziehungsweise auf der Aigner Wiese laufende Biotop-Rettungsaktion. Hört sich dramatisch an, sieht meist unspektakulär aus, hat großen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Baugebiet Roßberg“ auf der Kippe

Die ethisch-moralische „Nagelprobe“ zum Naturlehrpfad – Am Montag GR-Sitzung Adlkofen. Die Beschlußfassung im Gemeinderat, entlang des Waldsaumes zwischen Deutronic-Straße und Pfarrwiesgraben, einen ersten Teilabschnitt des Adlkofener Naturlehrpfades anzulegen, faßte der Gemeinderat noch einstimmig, ohne zu wissen, daß ihn die zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufruf und Bitte um Hilfe!

Aktuell wird immer noch Hilfe benötigt – Gemeinderat packt mit an – Aktualisierung vom Sonntag, 8. Oktober Adlkofen. Vor wenigen Tagen wurde die Hangwiese zwischen dem Gelände des geplanten Baugebietes Roßberg und Aign gemäht. Das Mähgut ist liegengeblieben und droht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„GRÜNER Zeitgeist“ auf dem Prüfstand

Adlkofen. Inschriften auf Kriegerdenkmälern, die an den „heldenhaften“ Kampf der in einem der beiden Weltkriege gefallenen Söhne eines Ortes erinnern, „sind nicht mehr zeitgemäß“, wie sich der Adlkofener Gemeinderat ausgerechnet vom jüngsten seiner Ratsmitglieder in der letzten Sitzung belehren lassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Das entspricht nicht mehr dem Zeitgeist“!

Adlkofen. Eine heftige Gegenreaktion und Abfuhr fing sich die GRÜNE-Ortsvorsitzende und kürzlich erst nachgerückte Gemeinderätin Marlene Schönberger von Zweitem Bürgermeister Valentin Petermaier (Freie Bürger) in der Gemeinderatssitzung am Montagabend ein. Ausgangspunkt die Beschlußfassung eines Zuschusses für die Pflege des Kriegerdenkmals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adlkofen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schon knapp 35 Prozent Briefwähler

Adlkofen. Mit jedem Tag, mit dem wir dem 24. September und damit der Schicksalswahl für Deutschland näher kommen, steigt nicht nur die Spannung in der Bevölkerung, sondern auch die Zahl der Briefwähler in der Gemeinde. Von den 3.214 Wahlberechtigten haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angeheftet | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar